SPIELETIPP: Einfacher Kartenspaß

Tanja Liebmann-Décombe

Von Tanja Liebmann-Décombe

Sa, 16. August 2014

Neues für Kinder

"Mensch ärgere Dich nicht" – den Klassiker gibt es auch als Kartenspiel. Die Neuheit von Wolfgang Kramer und Michael Kiesling besticht durch einfach Regeln und humorvoll gestaltete Karten. Das Ziel der Spieler ist es, Zahlenreihen zu bilden und durch das Abschließen der Reihen mit der Zahl 40 an Punkte zu kommen. Ärgerpotenzial bietet das "Rauswerfen": Karten der Mitspieler dürfen geklaut werden. Mensch ärgere Dich nicht – Das Kartenspiel. Schmidt Spiele 2014. 2-4 Spieler, ca. 30 Minuten, ca. 10 Euro, ab 8 Jahren.