Diamond-League-Finale

Speerwerfer Andreas Hofmann sichert sich 50 000 Dollar

dpa

Von dpa

Fr, 31. August 2018 um 18:53 Uhr

Leichtathletik

Der Speerwerfer Andreas Hofmann aus Mannheim gewinnt das Diamond-League-Finale in Zürich. Ein Kenianer läuft bei diesem Event 2750 Meter ohne Schuh – und siegt.

Speerwurf-Ass Andreas Hofmann hat seine starke Saison noch veredelt und drei Wochen nach dem Gewinn von EM-Silber zum ersten Mal in der Diamond League triumphiert. Der 26-Jährige siegte am Donnerstagabend beim Finale im Zürcher Letzigrund überlegen mit 91,44 Metern – dafür gab es 50 000 US-Dollar (42 800 Euro) Prämie. Vor 25 000 Zuschauern setzte sich ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ