Bundesliga

Der SC-Freiburg-Fan Manuel Gaber kämpft für die 50+1-Regel

Daniela Frahm

Von Daniela Frahm

Mi, 21. März 2018 um 20:01 Uhr

SC Freiburg

BZ-Plus SC-Fan Manuel Gaber engagiert sich für die Initiative "50+1 bleibt!", die von Fans verschiedener Vereine gegründet wurde. Auch der SC Freiburg unterstützt Gabers Anliegen.

Mehr als 1000 Erstunterzeichner aus ganz Deutschland haben sich innerhalb weniger Tage einer Initiative von organisierten Fußballfans zur Beibehaltung der 50+1-Regel angeschlossen, innerhalb einer Woche hat sich die Zahl der Unterschriften mehr als verdoppelt auf mittlerweile über 2800. "Das ist sehr beeindruckend und ein deutliches Zeichen", sagt Manuel Gaber aus Freiburg. Der Sportclub-Fan steht namentlich hinter der Initiative "50+1 bleibt!", "weil einer das aus ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ