Account/Login

Kriegsfolgen

Spritpreis-Entlastung: Mobilitätsgeld statt Tankrabatt?

  • AFP & dpa

  • So, 20. März 2022, 18:40 Uhr
    Deutschland

     

Infolge des Ukraine-Krieges ist tanken und heizen drastisch teurer geworden. Die Politik will das abmildern und bei Hilfen nicht nur für Autofahrer nachlegen – doch die Stoßrichtung ist weiter umstritten.

Tankfüllungen sind teurer geworden &#8...uch Einkäufe und Heizen, zum Beispiel.  | Foto: Marijan Murat (dpa)
Tankfüllungen sind teurer geworden – aber auch Einkäufe und Heizen, zum Beispiel. Foto: Marijan Murat (dpa)
1/2
Angesichts der hohen Spritpreise berät die Ampel-Koalition über ein Mobilitätsgeld für kleine und mittlere Einkommen. Vorgesehen ist eine nach Einkommen gestaffelte Entlastung, wie die "Bild am Sonntag" ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar