Kraft tanken in Menzenschwand

Christiane Sahli

Von Christiane Sahli

Mi, 30. Oktober 2013

St. Blasien

Ruth Schläfle sucht regelmäßig in Menzenschwand Erholung.

ST. BLASIEN-MENZENSCHWAND. Vor rund fünf Jahren kam Ruth Schläfle aus Staufen im Aargau zum ersten Mal nach Menzenschwand. Seither ist sie immer wieder Gast im Geißental. Zuerst wohnte sie in einem Privatzimmer, inzwischen bringt sie ihr "fahrbares Ferienhäuschen", wie sie ihr Wohnmobil nennt, mit und campiert auf dem Stellplatz am Rehbachlift. Mit von der Partie ist immer Golden Retriever Bio. In Menzenschwand kann die Aargauerin Kraft tanken, sie genießt die Geborgenheit des Tals und die Wärme und Herzlichkeit der Menschen.

Freudig begrüßt Bio den Besuch, schließlich kennt man sich schon eine ganze Weile. Und im "fahrbaren Ferienhäuschen" von Ruth Schläfle gibt es erst einmal einen Kaffee. Gut ausgestattet ist das Wohnmobil, das neben einer Schlafgelegenheit über eine kleine Küche mit Kühlschrank, eine Sitzgelegenheit, Dusche und WC verfügt. Und auch ein ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ