Account/Login

Neue Ideen für Raumstruktur und Dämmung

Sebastian Barthmes
  • Do, 02. November 2017
    St. Blasien

Fürstabt-Gerbert-Schule wünscht sich zwei große Räume für Prüfungen und Konferenzen im alten Wirtschaftsschulgebäude / Wärmedämmung soll nachhaltig sein.

Die bisherige Fassadenstruktur wäre mi...zschindeldämmung nicht mehr zu sehen.   | Foto: Sebastian Barthmes
Die bisherige Fassadenstruktur wäre mit der vorgeschlagenen Holzschindeldämmung nicht mehr zu sehen. Foto: Sebastian Barthmes

ST. BLASIEN. Planungsänderungen bei der Fassadendämmung und beim Raumplan der ehemaligen Wirtschaftsschule diskutierten die Gemeinderäte in ihrer jüngsten öffentlichen Sitzung. Auf Wunsch der Schule soll ein Multifunktionsraum im Obergeschoss entstehen. Außerdem sollen zwei Räume im Untergeschoss zu einem großen Raum verbunden werden können. Darüber hinaus hat Architekt Edgar Thoma ein neues Konzept für die Wärmedämmung vorgeschlagen.

Edgar Thoma sowie Schulleiterin und Gemeinderätin Susanne Schwer erläuterten dem Gremium die Vorschläge bei einem Ortstermin. Die neuen Ideen seien im Laufe der Bauphase entstanden, sagte Schwer. Aus schulischer Sicht sei es sehr sinnvoll und kein Luxuswunsch, dass die beiden Räume im Untergeschoss bei Bedarf zu einem großen Raum verbunden werden können ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar