Spitzenensemble mit einer ganz besonderen Interpretation

Margrit Matyscak

Von Margrit Matyscak

Mo, 28. November 2016

St. Blasien

"Quartett Neobarock" beschließt die diesjährige Reihe der Klosterkonzerte im Festsaal des Kollegs St. Blasien.

ST. BLASIEN. Das Quartett Neobarock gestaltete das letzte Konzert des Jahres im Festsaal des Kollegs. Der Geiger Volker Möller, die Geigerin Maren Ries, die Cellistin Ariane Spiegel und die Cembalistin Rosella Policardo interpretierten Werke von Biber, Händel, Vivaldi, Bach und Telemann.

Wenn sich das, was man sieht und hört, im Einklang befindet, dann ist der Genuss besonders groß. Edles Gold und festliches Schwarz auf dem Cembalodeckel und der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ