Account/Login

Achtelfinale

St. Pauli wirft Borussia Dortmund mit 2:1-Sieg aus dem DFB-Pokal

  • Thomas Prüfer und Jan Mies (dpa)

  • Mi, 19. Januar 2022, 06:40 Uhr
    Fussball

Der Titelverteidiger ist raus! Borussia Dortmund scheitert im Achtelfinale des DFB-Pokals bei Zweitliga-Spitzenreiter FC St. Pauli. Im Viertelfinale könnte es zum Hamburger Derby kommen.

St. -Paulis Amenyido (2.v.r.) bejubelt sein Tor zum 1:0 mit seiner Mannschaft.  | Foto: Christian Charisius (dpa)
St. -Paulis Amenyido (2.v.r.) bejubelt sein Tor zum 1:0 mit seiner Mannschaft. Foto: Christian Charisius (dpa)
1/7
Erling Haaland verzog sich stinksauer in die Kabine, während im Hamburger Millerntor-Stadion 2000 Fans den Super-Coup gegen den Titelverteidiger feierten. Borussia Dortmund hat sich nach einer schwachen Vorstellung beim Zweitliga-Spitzenreiter FC St. Pauli schon im ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar