Übersicht

Stadion-Standorte in Freiburg: Überall gibt’s einen Haken

Joachim Röderer und Uwe Mauch

Von Joachim Röderer & Uwe Mauch

Di, 11. Februar 2014 um 06:36 Uhr

Freiburg

In der Stadiondebatte tauchen laufend neue Ideen für einen Standort auf – doch alle wurden längst geprüft und verworfen. Joachim Röderer und Uwe Mauch gehen sie im einzelnen durch.

Haben sich die Stadtverwaltung und der Gemeinderat zu früh auf den "Wolfswinkel" festgelegt? Lassen sie bessere Standorte für ein Stadion außer Acht? Das ist der Vorwurf verschiedener Interessengruppen. Sie bringen bereits aussortierte Varianten erneut ins Spiel wie etwa die Lehener Neumatte an der Autobahn bei Landwasser oder den "Roßwinkel" auf Gundelfinger Terrain. Die FDP-Ratsfraktion hat noch einmal den "Lehener Winkel" beim Mundenhof thematisiert. Die BZ hat die Flächen analysiert.

Interaktive Grafik: Die Problemzonen des alten Stadions
[Klicken Sie auf die Icons und erfahren Sie mehr]

Keiner dieser Standorte, die jetzt wieder oder immer noch in der Diskussion sind, ist neu. Sämtliche Vorschläge sind schon 2011 in der Analyse des Frankfurter Büros "Albert Speer und Partner" untersucht und gleich in der ersten Runde ausgeschlossen worden. Allerdings war die Untersuchung damals nicht so tiefgehend und gründlich wie jetzt für den "Wolfswinkel" am Flugplatz.

Die Lehener Neumatte
Die Fläche liegt westlich der A5 und in der Verlängerung der Elsässer Straße im Stadtteil Lehen. Gegenüber befindet sich das Tierhygienische Institut. Der große Vorteil: Der Abstand zum nächsten Wohngebiet beträgt gut einen Kilometer – so viel wie bei keiner anderen Variante. Entwickelt hat ihn unter anderem Bernd Veeser, Chef einer Fensterbaufirma im Stadtteil Mooswald: "Wir erhalten ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ