Kommentar

Stadiondebatte in Freiburg: Wenn Bürger Bürger fürchten

Uwe Mauch

Von Uwe Mauch

Mo, 24. Februar 2014

Kommentare

Die Katze beißt sich in den Schwanz: Erst wenn der Standort für ein neues Fußballstadion in Freiburg klar ist, lässt sich sagen, was das Projekt kostet – und was die öffentliche Hand beisteuert.

Und nur mit diesen Informationen können Bürgerinnen und Bürger im nächsten Jahr entscheiden, ob sie unter diesen Rahmenbedingungen einer Arena zustimmen oder nicht. Genau das aber fürchten die Bürgerinitiativen, die ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ