Account/Login

Wohnungen

Stadt Freiburg bessert bei Erbbaurechten nach: Wer sozial agiert, wird finanziell belohnt

Simone Lutz
  • Di, 29. März 2022, 09:01 Uhr
    Freiburg

     

BZ-Plus Die Stadtverwaltung hat neue Grundsätze für Geschosswohnungsbau im Erbbaurecht erarbeitet. Damit will sie Pächter gewinnen, die günstige Wohnungen bauen, die lange bezahlbar bleiben.

Die Stadt Freiburg will Anreize für be...hnen schaffen – per Erbbaurecht.  | Foto: Michael Bamberger
Die Stadt Freiburg will Anreize für bezahlbares Wohnen schaffen – per Erbbaurecht. Foto: Michael Bamberger
Die Stadt Freiburg wird ihre Baugrundstücke nicht mehr verkaufen, sondern nur noch im Erbbaurecht verpachten. Dafür gibt es jetzt neue Grundsätze für Mehrfamilienhäuser. Im Prinzip gilt: Je mehr günstige ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar