Stadt will im "Tieracker" neues Bauland erschließen

Rolf Rhein

Von Rolf Rhein

Fr, 17. Februar 2017

Kandern

Vor allem junge Familien und Bürger aus Wollbach sollen die Möglichkeit haben, Wohneigentum zu schaffen / Anfragen liegen vor.

KANDERN-WOLLBACH (rhro). Eine Möglichkeit, sich ein eigenes Heim zu schaffen, wolle man vorzugsweise jungen Familien und Bürgern aus Wollbach bieten, so Ortsvorsteher Max Sütterlin. Bei der Sitzung am Dienstag wurde dem Wollbacher Ortschaftsrat deshalb das Projekt zur Erschließung eines neuen Wohngebiets zur Beschlussfassung vorgelegt. Demnach beabsichtigt die Stadt Kandern die Aufstellung eines Bebauungsplans für das Gebiet "Tieracker" am nördlichen Rand von Wollbach. Das Areal umfasst 28 ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung