Stadtsanierung, Ärztehaus und Gewerbe

Ruth Seitz

Von Ruth Seitz

Fr, 30. Dezember 2011

Herbolzheim

JAHRESRÜCKBLICK: Herbolzheim hat in diesem Jahr wichtige Weichen für eine Verbesserung der Infrastruktur gestellt / Bahnausbau bleibt wichtiges Thema.

HERBOLZHEIM. Das Jahr 2011 ist für die Stadt Herbolzheim nicht schlecht gelaufen. Neue Arbeitsplätze, der Startschuss zur Stadtsanierung, der Abbau alter Schulden und der Spatenstich für das neue Ärztehaus auf dem ehemaligen Krankenhausareal sind wichtige Meilensteine der Stadtentwicklung. Traurig und geschockt waren die Menschen nicht nur in Herbolzheim im November über den Tod eines fünfjährigen Jungen.

Zum Thema Arbeitsplätze: Gleich im Februar stellte das Unternehmen Prodinger, das Verpackungen und Hygieneartikel für das Gewerbe konzipiert und vertreibt, seine Pläne vor. Die Prodinger-Niederlassung soll mangels Erweiterungsfläche am Standort Gundelfingen ins Herbolzheimer Gewerbegebiet "Stockfeld" verlegt werden. Und das bringt der Stadt zunächst rund 130 Arbeitsplätze, weitere sollen folgen. Der Spatenstich für den Firmenbau erfolgte Anfang Juli. Zehn Millionen Euro investierte die Firma KANN in den Bau ihres neuen Betonwerks in Herbolzheim. Wenn die Produktion auf vollen Touren läuft, sollen rund 30 Mitarbeiter den Betrieb am Laufen halten. Für beide Firmen war die Nähe zur Autobahn ein großes Plus bei der Ansiedelung.
Michael Kuri, Inhaber der Firma KLB Blech in Form, hat sein florierendes Unternehmen im Januar an die Wuppermann-Gruppe verkauft, beide Unternehmen versprechen sich Synergieeffekte.
Geplantes Gewerbegebiet erhitzt die Gemüter
Die geplante Ausweisung eines kleinen Gewerbegebiets in Wagenstadt erhitzte die Gemüter in ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung