"Es geht nur, wenn sich alle voll reinhängen"

Gabriele Hennicke

Von Gabriele Hennicke

Fr, 29. Januar 2016

Staufen

BZ-INTERVIEW mit Kerstin Bögner, die zusammen mit 75 Sängerinnen und Sängern Mendelssohns "Elias" auf die Bühne bringt.

STAUFEN. Mit dem Oratorium "Elias" von Felix Mendelssohn Bartholdy führt der Kammerchor Staufen am kommenden Wochenende ein großes sinfonisches Chorwerk in Kirchhofen und Staufen auf. Unter der Leitung von Kerstin Bögner wirken 75 Sängerinnen und Sänger, ein vierzigköpfiges Orchester und sieben Solisten mit. Gabriele Hennicke hat Kerstin Bögner zwischen den letzten Proben gesprochen.

BZ: Warum gerade der "Elias", Frau Bögner?
Bögner: Der Elias ist ein hochdramatisches Werk. Nach der Johannespassion 2010 und dem Mozart-Requiem 2011 wollten sowohl der Chor als auch ich wieder ein großes Werk aufführen. Im "Elias" ist alles drin: starke Chöre, filigrane Ensembles, ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung