Verkaufsoffener Sonntag

„Blühendes Staufen“ sorgt für Frühlingsstimmung

Hans Jürgen Kugler

Von Hans Jürgen Kugler

Mo, 08. April 2019

Staufen

„Blühendes Staufen mit Modemeile“ lautete am Sonntag das Motto in der Fauststadt. Die beliebte Veranstaltung des Gewerbevereins lockte erneut zahlreiche Gäste an, die die Gelegenheit für einen gemütlichen Einkaufsbummel nutzten.

Wolkenverhangener Himmel, zum Glück keine Regentropfen: Frühling geht trotzdem anders. Dennoch ließen sich die Besucherinnen und Besucher die Laune keineswegs verderben. Schließlich sorgte in dem ansonsten eher tristen Grau die neue Frühjahrsmode, die auf dem Rondell um den Rathausbrunnen herum präsentiert wurde, für jede Menge Farbtupfer.

Organisiert wurde die Modemeile wie schon seit Jahren von Gabi Thoma, moderiert wurden das Event in bewährter Weise von Kerstin Osygus.

Zu sehen und bestaunen gab es jedenfalls genug: modische Trends für Damen und Herren, dazu schicke Accessoires wie Sonnenbrillen, Taschen und Schmuck. Ganz wichtig: Erlaubt ist, was gefällt. So waren Pastellfarben genauso vertreten wie knallige Farben, die sofort ins Auge springen.

Da an diesem Sonntag auch die Geschäfte geöffnet hatten, nutzten viele die Gelegenheit, den eigenen Kleiderschrank in Sachen Mode auf den neuesten Stand zu bringen. Bestens vorbereitet auf den Besucheransturm erwies sich auch die einheimische Gastronomie – auch wenn viele der Außenplätze witterungsbedingt verwaist blieben.

Weitere Fotos unter: http://mehr.bz/modemeile19