Hebungen in der Staufener Altstadt lassen nach

Weniger Erdmasse drückt nach oben

Hans Christof Wagner

Von Hans Christof Wagner

Do, 25. Februar 2010 um 17:37 Uhr

Staufen

Die Probleme in der Staufener Altstadt sind noch nicht gelöst. Eine Nachricht stimmt dennoch zuversichtlich: Das Tempo der Erdhebungen lässt nach.

STAUFEN. Die Masse an Erdreich, die täglich unter der Innenstadt nach oben drückt, hat sich verringert, von 2,7 Kubikmeter auf zwei. "Unsere Gegenmaßnahmen greifen", sagte Bürgermeister Michael Benitz heute bei der monatlichen Pressekonferenz der Stadt.

Die jüngsten, Ende Januar und Mitte Februar durchgeführten Messrunden haben ergeben: Staufen hebt sich nach wie vor, aber nicht mehr so schnell. Im Durchschnitt hat sich das Tempo um zwölf Prozent reduziert, an manchen der 98 übers Stadtgebiet verteilten Messpunkte waren es sogar 20 Prozent weniger. "Das Abdichten der sieben Erdwärmesonden und das Abpumpen des Grundwassers zeigen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung