Account/Login

fudder-Serie

Stell dir vor, ein Internetvirus trifft die Gesellschaft und alle müssen wieder in die Schule gehen

fudder-Redaktion
  • Di, 04. August 2020, 17:13 Uhr
    Schulen (fudder) Schulen

     

Es wurde viel über Schule und Corona gesprochen – jetzt kommen die Schülerinnen und Schüler zu Wort. Bei einem Projekt des Kreisgymnasiums Hochschwarzwald haben sie ihre Gedanken aufgeschrieben. fudder veröffentlicht ihre Geschichten. Teil 1: #vorortschooling.

Stell dir vor, ein Internetvirus triff...alle müssen wieder in die Schule gehen  | Foto: Bernd Wüstneck (dpa)
Stell dir vor, ein Internetvirus trifft die Gesellschaft und alle müssen wieder in die Schule gehen Foto: Bernd Wüstneck (dpa)
Was denken Schülerinnen und Schüler über das Coronavirus und dessen Auswirkungen? Für ein Projekt des Kreisgymnasiums Hochschwarzwald haben 100 Schülerinnen und Schüler der Klassen fünf, acht, neun und zehn ihre Gedanken und Gefühle zur Pandemie aufgeschrieben. Entstanden sind 163 Geschichten und Gedichte. Dirk Philippi ist Lehrer für Deutsch und Sport am Kreisgymnasium und hat den Anstoß zum Projekt gegeben. Er hat die Geschichten in einem E-Bookzusammengefasst. fudder veröffentlicht einige der so entstandenen ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar