Account/Login

Sterneaktion soll Zeichen setzen

  • Do, 18. November 2021
    Grafenhausen

     

BZ-Plus Verwaltung der von der Flutkatastrophe betroffenen Fachklinik dankt Gemeinde Grafenhausen bereits jetzt für das Engagement.

Das Fachkrankenhauses für Kinder- und ...uf rund fünf Millionen Euro geschätzt.  | Foto: Wilfried Dieckmann
Das Fachkrankenhauses für Kinder- und Jugendpsychiatrie in Bad Neuenahr wurde bei der Flutwelle besonders stark getroffen. Die Schäden werden auf rund fünf Millionen Euro geschätzt. Foto: Wilfried Dieckmann

. Die Aktion "Dorf der 1000 Sterne" sieht sich bereits vor der adventlichen Zeit mit Leben erfüllt. Am Freitag, 19. November, wird das Sternenspektakel ab 17 Uhr auf dem Rathausplatz mit Lichterglanz und viel Rahmenprogramm eröffnet. Der Erlös der Spendenaktion wird ins Ahrtal fließen und der von der Flutwelle in Mitleidenschaft gezogenen DRK-Fachklinik Bad Neuenahr zur Verfügung gestellt. "Die Spenden kommen unseren kleinen Patienten direkt zu Gute", versicherte der klinische Verwaltungsleiter Karl-Heinz Ritzdorf im BZ-Gespräch.

Gebäude schwer getroffen
Kinder wurden evakuiert
Wie haben die Kinder und Jugendlichen die Flutwelle verkraftet? "Dank dem glücklichen Umstand, dass die Flut mitten in der Nacht kam, haben die Kinder davon recht wenig mitbekommen", berichtete ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar