Account/Login

Stilles Grün beruhigt

  • Saskia Baumgartner

  • Do, 26. August 2010
    Laufenburg

     

Mit einem Dorfhock weiht die Hochsaler Feuerwehr am Samstag den sanierten Brandweiher ein.

Ganz in Grün:  An dem mit  Algen bewac...sehen. Am Samstag wird er eingeweiht.   | Foto: Saskia Baumgartner
Ganz in Grün: An dem mit Algen bewachsenen Hochsaler Brandweiher, zwischen Sägeweg und Rotzler Straße gelegen, ist von der Sanierung nichts mehr zu sehen. Am Samstag wird er eingeweiht. Foto: Saskia Baumgartner

LAUFENBURG. "Ich bin schon froh", sagt der Laufenburger Feuerwehrstadtkommandant Markus Rebholz zur Sanierung des Brandweihers in Hochsal. Zwei Jahre lang war der Weiher ohne Wasser, konnte wegen einer maroden und undichten Stützmauer nicht mehr genutzt werden. Nun wurde der Brandweiher für 15 000 Euro saniert. Am Samstagnachmittag wird er bei einem Dorfhock offiziell eingeweiht.

"Es war schon eine Zeit, in der man ein wenig unruhig war", so Rebholz über die letzen zwei Jahre. In Hochsal gebe es viele ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar