Eingebrochener Stollen

Streit um gesperrte Wege am Herbolzheimer Berg geht weiter

Michael Haberer

Von Michael Haberer

So, 02. Mai 2021 um 18:33 Uhr

Herbolzheim

BZ-Abo Im Februar 2008 stürzten auf dem Herbolzheimer Berg die Reben ein: Damit begann ein jahrelanger Rechtsstreit über Wegerechte. Der wird vor dem Verwaltungsgericht Freiburg jetzt fortgeführt.

Im Streit zwischen dem Grundstücksbesitzer Josef Heckel auf der einen Seite und Zweckverband Abfallbehandlung Kahlenberg (ZAK) und der Stadt Herbolzheim auf der anderen fand am Mittwoch eine Verhandlung am Verwaltungsgericht Freiburg statt. Ziel soll sein, einen Vergleich innerhalb eines Monats zu finden. Damit geht eine über ein Jahrzehnt andauernde Auseinandersetzung erstmal weiter.
Im Februar 2008 stürzten auf dem Herbolzheimer Berg die Reben ein. Auf einem Rebgrundstück bildete sich ein bis zu 25 Meter großer Krater. Die Erde ist in darunter liegende Bergwerksstollen der früheren Eisenerzgrube Kahlenberg hinabgestürzt. Der Stollen war gesprengt worden. Der Tagebruch resultiert aus den unübersichtlichen Hohlräumen, die nach der Sprengung ...

Nur für Abonnenten!

Dieser Artikel ist exklusiv für unsere Abonnenten BZ-Plus: Artikel mit diesem Logo lesen Digital-Abonnenten unbegrenzt - registrierte Nutzer nur innerhalb des monatlichen Freikontingents.
BZ-Plus: Artikel mit diesem Logo stehen exklusiv Digital-Abonnenten zur Verfügung.
verfügbar. Wählen Sie ein Digitalabo und lesen Sie sofort unbegrenzt weiter:

BZ-Digital Basis
 

10,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
  • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
  • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
  • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt kostenlos testen

flexibel kündbar

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 2,60€/Monat

6 Monate zum halben Preis

BZ-Digital Basis
Sparangebot

10,90€ 5,45€ / Monat

    • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
    • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
    • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
    • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
    • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
    • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt sparen

Laufzeit: min. 6 Monate

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 2,60€ 1,30€/Monat

BZ-Digital Premium
 

32,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
  • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
  • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
  • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt kostenlos testen

flexibel kündbar

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 6,90€/Monat

Anmeldung