Zeugen gesucht

Streit zwischen Pkw-Fahrer und Radfahrerinnen auf der Kreisstraße bei Britzingen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 11. Mai 2021 um 09:11 Uhr

Buggingen

Zu einem Streit zwischen zwei Pedelec-Fahrerinnen und einem Pkw-Fahrer kam es bereits am Montag, 3.Mai, gegen 17.20 Uhr, auf der Kreisstraße 4944 zwischen Buggingen und Britzingen. Nun sucht die Polizei Zeugen.

Wer hat den Streit zwischen zwei Pedelec-Fahrerinnen und einem Pkw-Fahrer am Montag, 3.Mai, gegen 17.20 Uhr auf der Kreisstraße 4944 beobachtet? Zum Sachverhalt sucht das Polizeirevier Müllheim nun Zeugen.

Nach Aussage der Pedelec-Fahrerinnen waren diese von Buggingen nach Müllheim-Britzingen unterwegs, als sie ein schwarzer Honda überholte. Wie sie der Polizei mitteilten, hupte der Autofahrer beim Überholen, fluchte und beleidigte sie durch das geöffnete Fenster.

Einige hundert Meter weiter soll er sein Fahrzeug auf der Fahrbahn abgestellt haben und ausgestiegen sein, um auf die beiden Frauen zu warten. Eine der beiden konnte nach Angaben der Polizei den Pkw und die Person umfahren, die andere musste anhalten und absteigen.

Im weiteren Verlauf soll der Hondafahrer die Pedelec-Fahrerinnen weiter beschimpft und beleidigt haben. Als sie ihn auf sein Verhalten ansprachen, soll er einer der Frauen mit der flachen Hand ins Gesicht geschlagen haben. Als die Frauen die Polizei verständigen wollten, setzte der Mann seine Fahrt fort.

Das Kennzeichen des Honda ist bekannt, der Fahrer wurde bereits ermittelt. Zu den Angaben des Hondafahrers kann die Polizei derzeit keine Auskunft geben.

Um die Situation rekonstruieren zu können, sucht das Polizeirevier Müllheim nach Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben. Hinweise bitte an Tel. 07631/17 88-0.