Pächterwechsel und Neustarts

Stühlerücken in der Freiburger Gastronomie

Peter Disch

Von Peter Disch

Di, 11. Mai 2021 um 10:00 Uhr

Freiburg

BZ-Abo Wer kommt? Wer geht? Wer bleibt? In der Freiburger Gastronomie ist momentan viel Bewegung. Ein Überblick über neue Pächter, Wiedereröffnungen und ein Gerücht, an dem nichts dran ist.

Restaurants und Cafés können ihre Gäste derzeit nur am Mitnehmfenster begrüßen. Trotzdem ist hinter den verschlossenen Türen in Freiburgs Gastronomie Einiges los. "Englers Weinkrügle" und das "Jesuitenschloss" haben neue Pächter. Beim Eis-Café "Capri" könnte es bald soweit sein. Andere Wirte debattieren mit ihren Verpächtern über Mietkonditionen oder finden sich als Hauptgang in der Gerüchteküche wieder.

Die an Einkehrmöglichkeiten nicht arme Konviktstraße ist um einen prominenten Koch reicher. Amadeus Kura, dreieinhalb Jahre Küchenchef der edlen "Kellerwirtschaft" in Vogtsburg, wagt den Schritt in die Selbständigkeit. Der 28-Jährige übernimmt "Englers Weinkrügle". Das Lokal heißt in Zukunft wie das Gebäude, in dem es daheim ist: "Zur Löwengrube". Aus der rustikalen Weinstube wird ein Restaurant mit international angehauchter Küche.
Uriges trifft Modernes – "man soll immer noch wissen, wo man ist", sagt Kura über das innenarchitektonische Konzept. Handwerker verpassen dem Gastraum gerade ein Update. Die Butzenscheiben, die dunkle Holzdecke und der Boden, die runden, aber frisch bezogenen Sitzbänke bleiben. ...

Nur für Abonnenten!

Dieser Artikel ist exklusiv für unsere Abonnenten BZ-Plus: Artikel mit diesem Logo lesen Digital-Abonnenten unbegrenzt - registrierte Nutzer nur innerhalb des monatlichen Freikontingents.
BZ-Plus: Artikel mit diesem Logo stehen exklusiv Digital-Abonnenten zur Verfügung.
verfügbar. Wählen Sie ein Digitalabo und lesen Sie sofort unbegrenzt weiter:

BZ-Digital Basis
 

10,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
  • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
  • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
  • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt kostenlos testen

flexibel kündbar

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 2,60€/Monat

6 Monate zum halben Preis

BZ-Digital Basis
Sparangebot

10,90€ 5,45€ / Monat

    • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
    • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
    • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
    • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
    • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
    • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt sparen

Laufzeit: min. 6 Monate

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 2,60€ 1,30€/Monat

BZ-Digital Premium
 

32,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
  • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
  • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
  • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt kostenlos testen

flexibel kündbar

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 6,90€/Monat

Anmeldung