Zum Abschied gibt’s ein Rosenmeer

Stefan Limberger-Andris

Von Stefan Limberger-Andris

Di, 28. März 2017

Stühlingen

Hundertfaches Adieu an Anna Maria Binkert / Luzia Limberger-Sieber neue Leiterin des Kinderlands Hohenlupfen Stühlingen.

STÜHLINGEN. Ein Meer aus Rosen, unzählige Umarmungen und gute Wünsche – einen herzlicheren Abschied in den Ruhestand hätte sich Anna Maria Binkert, bisherige Leiterin des Kinderlands Hohenlupfen, kaum wünschen können. Liebevoll aufgenommen wurde ihre Nachfolgerin Luzia Limberger-Sieber.

"Heute beginnt der Rest Deines Lebens, heute fängt die Zukunft an", schmetterten zur Begrüßung die Kinder der Kindertagesstätte des Caritasverbands Hochrhein. Und Bürgermeisterin Isolde Schäfer sang fleißig mit. So gab es denn viel Lob aus dem Munde von Martin Riegraf, ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung