Am Donnerstag nachmittag

180 Oldtimer rollen durch Südbaden

Martin Wendel

Von Martin Wendel

Di, 19. August 2008 um 14:26 Uhr

Südwest

Studebaker, Rolls-Royce, Aston Martin, Ferrari oder Cadillac – Automobilfreunde schnalzen bei diesen Namen mit der Zunge. 180 Oldtimer von 43 teils längst vergessenen Marken bringt die Rallye "Raid Suisse-Paris" am Donnerstag in die Region. In Riegel endet die erste Etappe.

Ein Fest für Freunde automobiler Raritäten gibt es am Donnerstagnachmittag, wenn 180 Oldtimer beim "Raid Suisse-Paris", laut Veranstalter eine der ältesten Oldtimer-Rallyes Europas, durch die Region fahren.

Start der Rallye ist am Donnerstag um 12.30 Uhr auf dem Messegelände in Basel. Von dort geht es über Haltingen, Eimeldingen/Binzen auf der B 3 nach Schliengen (13 bis 15 ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ