Account/Login

Nachruf

Walter Mossmann – Abschied von einem Widerstandskämpfer

Martin Halter

Von

Mo, 01. Juni 2015 um 07:28 Uhr

Südwest

Walter Mossmann hat alle alternativen Bewegungen, Kämpfe und Projekte in und um Freiburg mitgegründet, angeführt oder wenigstens besungen. Nun ist er tot. Ein Nachruf von Martin Halter.

„Das Unmögliche verlangen“...er Debatte  2006 im Theater Freiburg)   | Foto: Thomas Kunz
„Das Unmögliche verlangen“: Walter Mossmann (bei einer Debatte 2006 im Theater Freiburg) Foto: Thomas Kunz
Heldenkult oder gar Heiligenverehrung war seine Sache nie. Für Walter Mossmann war das Volk der Souverän, der seinen Willen direkt und demokratisch, ohne Vermittlung von Politikern, Journalisten oder Liedermachern ausdrückt. Mossmann war das alles auch und noch viel mehr: Regisseur, Schriftsteller, Kursbuch-Essayist, Bänkelsänger, Redner auf Grünen-Parteitagen. Aber er nahm sich nicht so wichtig, und er hielt die Geschichten der kleinen Leute für ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar