Als ein DKP-Mitglied keine Gräber ausheben durfte

dpa

Von dpa

Sa, 20. Juni 2015

Südwest

Grüne und SPD veranstalten runden Tisch zum Radikalenerlass.

STUTTGART (dpa). Mehr als 40 Jahre nach dem sogenannten Berufsverbot für vermeintlich verfassungsfeindliche Beschäftigte im öffentlichen Dienst arbeitet ein runder Tisch in Baden-Württemberg das Thema auf. Damit kommen die grün-roten Regierungsfraktionen einer langjährigen Forderung von Betroffenen nach.

Klaus Lipps ist ein typischer Vertreter der 68er-Generation: In Abgrenzung zu seinem nationalsozialistischen Vater suchte der heute 73-Jährige als junger Mann sein ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ