Ortenau

Der umstrittene Polder kommt

Alexander Preker

Von Alexander Preker

Di, 24. September 2013

Südwest

Verwaltungsgerichtshof weist Klage von Schwanau zurück.

MANNHEIM. Der geplante Hochwasserschutz an der Elzmündung kommt. Der baden-württembergische Verwaltungsgerichtshof (VGH) hat die Klagen der Gemeinde Schwanau und der knapp 20 Privatkläger zurückgewiesen. Wann das Becken gebaut wird, ist jedoch offen: Der Baustopp gilt weiterhin.

Die Kläger hatten vom Land in zweiter Instanz die Aufhebung des seit 2007 bestehenden Planfeststellungsbeschlusses gefordert. Er beinhaltet das Baurecht für den Polder, und mit diesem, fürchten sie, würde vor ihrer Tür der Grundwasserpegel steigen, es feuchte Keller und verschmutztes Trinkwasser geben. Auch vor einer Schnakenplage haben sie Angst. Doch am ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ