Vor der Landtagswahl

Neuer Zulauf für Protest gegen Stuttgart 21

Jürgen Löhle

Von Jürgen Löhle

Di, 22. März 2011

Südwest

Die Bewegung gegen das Bahnhofsprojekt Stuttgart 21 mobilisiert vor der Landtagswahl noch einmal ihre Anhänger.

STUTTGART. Nach einer Mobilisierungsflaute infolge der Geißler-Schlichtung hat die Protestbewegung gegen den Tiefbahnhof Stuttgart 21 wieder Zulauf bekommen. Vorläufige Ziellinie ist die Landtagswahl.

Man kennt sich schon: Der Polizist stoppt per Handzeichen kurz den Verkehr am Arnulf-Klett-Platz vor dem Hauptbahnhof und winkt den Wasserwerfer aus dem Demonstrationszug heraus. "Tränen lügen nicht", prangt an der Seite des grünen Monsters, am Steuer sitzt aber kein Polizistenkollege, sondern Martin Arnold, der Wirt des Stuttgarter Szenelokals "Schlesinger", der mit einigen Freunden das ausrangierte Polizeifahrzeug, Baujahr 1968, jüngst in Bayern gekauft hat und das seither bei keiner Anti-Stuttgart-21-Demonstration fehlt.
"Bewegung 30.09." nennen sie sich in Anlehnung an jenen Tag im vergangenen Herbst, an dem es im Schlossgarten zum massiven Polizeieinsatz gegen die an diesem Tag meist jugendlichen Bahnhofsgegner kam, mit Dutzenden zum Teil erheblich verletzten Demonstranten. ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung