Bahnhofsneubau

Massenprotest gegen Stuttgart 21

dpa

Von dpa

Sa, 21. August 2010 um 11:58 Uhr

Südwest

In schwarzen Kostümen wollten sie Stuttgart 21 symbolisch zu Grabe tragen: Die Gegner des Bahnprojektes haben am Freitag erneut Zehntausende Demonstranten mobilisiert. Ein Projektsprecher warnte dagegen vor den Kosten des Ausstiegs.

Aus Protest gegen das Milliarden-Bahnprojekt Stuttgart 21 haben erneut tausende Menschen ihrem Unmut Luft bei einem Protestzug gemacht. Nach Angaben der Veranstalter versammelten sich am Freitagabend rund 30.000 Demonstranten vor dem Stuttgarter Hauptbahnhof, wo vor einer Woche Außen-Abrissarbeiten begonnen hatten. Die Polizei sprach von 20.000 Teilnehmern. In einem Schweigemarsch zogen die Demonstranten dann in Richtung Schlossplatz. Die Grünen-Fraktionschefin im Bundestag, Renate Künast, nannte das Projekt ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung