Schlechte Noten für das Land

Roland Muschel

Von Roland Muschel

Do, 12. Oktober 2017

Südwest

Südwesten rutscht bei Vergleich von Viertklässlern ab / Grüne: Grundschule muss gestärkt werden.

STUTTGART/BERLIN. Baden-Württemberg erhält erneut ein miserables Zeugnis für seine Schulpolitik. Laut einer noch unveröffentlichten Studie haben sich Viertklässler aus dem Südwesten in Mathe und Deutsch massiv verschlechtert. Die Grünen wollen als Reaktion die Grundschulen stärken.

Nach BZ-Informationen fällt das Land beim renommierten Ländervergleich des in Berlin ansässigen Instituts zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen (IQB) auf den zweitletzten Platz zurück. Im Jahr 2011 hatte es eine ähnliche Untersuchung schon einmal gegeben; damals war Baden-Württemberg noch unter den fünf besten Ländern gelistet. Nun ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung