Schluchsee

Wassertiefstand offenbart versunkene Landschaft

Georg Sonnenberger

Von Georg Sonnenberger

Sa, 22. März 2014 um 11:45 Uhr

Südwest

In der Gemeinde Aha am Schluchsee kommen derzeit durch den Aufstau des Schluchsees sonst versunkene Ruinen zum Vorschein – doch nur solange, bis der Wasserpegel in den nächsten Tagen wieder ansteigt.

Idyllisch eingerahmt vom Schwarzwaldpanorama liegt der Schluchsee im Schatten des Feldbergs. Der See ist ein beliebtes Ausflugsziel für Spaziergänger, Radfahrer und Jogger. Doch Touristen und Einheimischen bietet sich dieser Tage ein ungewöhnliches Bild. Am Ufer kann man bizarre Felsformationen, abgesägte Baumstümpfe und die Grundmauern von Häusern bestaunen. Normalerweise ist das alles mit Wasser bedeckt. Doch momentan ist der Pegel des Sees sehr niedrig.
Etwa ein Dutzend Touristen im ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung