Wie viel war das EnBW-Paket wert?

Andreas Böhme

Von Andreas Böhme

Fr, 17. Februar 2012

Südwest

Das Land und der Stromkonzern EdF haben das Schiedsverfahren über den Kaufpreis eröffnet.

STUTTGART. Die Landesregierung prüft weiter, ob der Kaufpreis für die EnBW-Anteile angemessen oder doch zu hoch war. Am Donnerstag hat sie deshalb ein Schiedsverfahren eingeleitet, das unter die sofortige Pflicht zur Veröffentlichung bei den Börsen fällt.

Der EnBW-Untersuchungsausschuss des Landtags hat seine Arbeit noch gar nicht richtig aufgenommen, da sind die Juristen schon einen Schritt weiter. Vor ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung