Tanz, Gesang und eine furiose Show

Bianca Flier

Von Bianca Flier

Mo, 09. Oktober 2017

Sulzburg

Der südafrikansiche Lesedi Show Choir gastierte am Donnerstag in der Kirche St. Cyriak in Sulzburg.

SULZBURG. Ein außergewöhnliches Gastspiel gab der Lesedi Show Choir aus Südafrika in der ehemaligen Klosterkirche St. Cyriak in Sulzburg. Unter der Leitung von Thabang Mokoena begeisterte das Ensemble mit facettenreichen Liedern, Tänzen und Showeinlagen die zahlreich erschienenen Afrika-Freunde. Der Lesedi Show Choir kommt aus Heidelberg in der südafrikanischen Provinz Gauteng.

Mokoena und sein Team boten eine unterhaltsame Folklore-Show – ihr Anliegen aber geht weit darüber hinaus. Die Musiker haben es sich zur Aufgabe gemacht, ihrem Publikum Historisches und Gegenwärtiges aus ihrer Heimat nahezubringen. Dabei greifen sie aber nicht nur auf die Kultur ihrer südafrikanischen Heimat zurück, sondern präsentieren auch Stammestänze und Lieder anderer ethnischen Gruppen und Regionen Afrikas, beispielsweise aus Kenia und Ghana.

Schon der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ