Tatkräftig und lösungsorientiert

Ute Aschendorf

Von Ute Aschendorf

Sa, 09. November 2013

Lenzkirch

BEI UNS DAHEIM: Harald Fritsche verlässt Ende des Monats den Hochschwarzwald.

LENZKIRCH. Schweren Herzens verlässt Harald Fritsche Ende November mit seiner Frau Doris den Hochschwarzwald und zieht nach Bad Wildungen. Es seien reine Vernunftgründe, die zu dem Entschluss geführt hätten, beteuert der 72-Jährige. Angesichts seiner Erkrankung habe das Wohl der Familie Vorrang vor seiner Liebe zum Schwarzwald. Fritsche, der sich in den vergangenen 23 Jahren durch vielfältiges Engagement einen Namen gemacht hat, wird durch seinen Umzug eine merkliche Lücke hinterlassen.

Nach den Kriegswirren verschlug es den 1941 geborenen Fritsche mit seinen Eltern 1948 ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ