Technische Brillanz und ungeheure Ausdruckskraft

Karin Steinebrunner

Von Karin Steinebrunner

Sa, 20. Oktober 2018

St. Blasien

Die Geschwister Kirill (Violine) und Alexandra (Klavier) Troussov lassen das Publikum am Ende des Konzerts von den Sitzen schnellen.

ST. BLASIEN. Ein absolutes Ausnahmekonzert bekamen die Zuhörer im gut gefüllten Kollegsfestsaal am Donnerstag zu hören. Die Geschwister Kirill (Violine) und Alexandra (Klavier) Troussov spielten Beethovens Kreutzersonate, Mendelssohns F-Dur-Sonate sowie zwei Stücke von Tschaikowsky. Kirill Troussov, der in St. Blasien auch schon Meisterkurse geleitet hat, lobte das besondere Flair der Stadt und schwärmte von der hervorragenden Akustik des Saals für Kammermusik.

Das hoch differenzierte Spiel des Geschwisterpaares, Pianistin Alexandra stets mit einem aufmerksamen Blick in Richtung ihres Bruders, die ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ