Interview

Tennis und Quarantäne: Dominik Koepfer bei den Australian Open

David Weigend

Von David Weigend

Sa, 06. Februar 2021 um 13:27 Uhr

Tennis

BZ-Plus Der Schwarzwälder Tennisprofi Dominik Koepfer bestreitet am Montag sein Auftaktmatch bei den Australian Open. Die Vorbereitung im Corona-Modus war ziemlich ungewöhnlich, erzählt er im Interview.

Der Schwarzwälder Tennisprofi Dominik Koepfer, zur Zeit auf Platz 68 der Weltrangliste, will es dieses Jahr in die Top 50 schaffen. Den Grundstein dafür möchte er bei den Australian Open legen, die am Montag beginnen. Mit David Weigend sprach der 26-Jährige auch über die vergangenen Tage, die er wegen Corona weitgehend isoliert im Hotelzimmer verbringen musste.
BZ: Herr Koepfer, die Vorbereitung auf das am Montag beginnende Turnier verlief alles andere als normal. Nachdem am ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung