Beispiel Hochschwarzwald

Terror und Gewalt schrecken asiatische Touristen ab

Peter Stellmach

Von Peter Stellmach

Di, 30. August 2016 um 15:33 Uhr

Titisee-Neustadt

Ob Amoklauf oder Terrorismus: Schlechte Nachrichten halten Touristen aus Fernost von Europa-Reisen ab. Das zeigt das Beispiel eines Schwarzwälder Tourismus-Unternehmens, das auf den asiatischen Markt spezialisiert ist.

Sie flanieren und fotografieren, treten gerne in Gruppen auf und tragen selten keine Einkaufstüte mit sich, die den Erfolg beim Shoppen beweist. Menschen asiatischer Herkunft gehören längst zum Bild von Titisee. Doch ihre Zahl nimmt ab. Die Terroranschläge und Gewaltakte der vergangenen Monate zeigen Wirkung.
Zahl von besorgten Rückfragen und Stornierungen nimmt zu
Sie seien "schädlich für den Überseetourismus überhaupt, egal, ob aus Asien oder den USA", sagt Olaf Drubba. Asiaten seien aber besonders sensibel. Zehn Prozent weniger asiatische Gäste seit Juni verzeichnet der Geschäftsführer des gleichnamigen Tourismusunternehmens, das vor allem vom Überseegeschäft lebt. Bei 100.000 Asiaten jährlich wird das spürbar: Auf eine sechsstellige Summe rechnet Drubba den Umsatzverlust hoch. Womöglich auf fünf Prozent könnte die Delle bis zum ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung