Account/Login

Die zementierten Denkbilder aufbrechen

  • Do, 14. Dezember 2017
    Theater

     

VOR DER PREMIERE von August Strindbergs Drama "Totentanz": Gespräch mit der niederländischen Regisseurin Liliane Brakema.

Fühlbar machen, was unter den Worten u...iegt: die Regisseurin Liliane Brakema   | Foto: thomas kunz
Fühlbar machen, was unter den Worten und Taten liegt: die Regisseurin Liliane Brakema Foto: thomas kunz
Wenn sie unser Gespräch inszenieren wollte, sagt Liliane Brakema, würde sie sicher nicht versuchen, diese gepolsterte Nische eines Cafés mit all den Menschen und der Unruhe drum herum auf die Bühne zu bringen, sondern einen ganz anderen Ort wählen. Welchen, das kann sie noch nicht sagen. Aber was sie immer versuche, wenn sie eine Szene verbildlichen wolle, sei, einen ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar