Theater Freiburg

Rosa Thormeyer über ihre Rolle in "Bartholomäusnacht"

Kathrin Kramer

Von Kathrin Kramer

Fr, 15. Februar 2019 um 20:00 Uhr

Theater

BZ-Plus Vor der nächsten Aufführung von "Bartholomäusnacht" am Theater Freiburg: ein Gespräch mit der Schauspielerin Rosa Thormeyer über die Arbeit mit Regisseurin Ewelina Marciniak.

Es gibt Schauspielerinnen und auch Schauspieler, die gefühlt in manchen Momenten so nah am Bühnenrand stehen, dass man einen Gaze-Vorhang spannen möchte, um sie vor den ungefilterten Blicken auf ihre Blöße zu schützen. In Rosa Thormeyers Spiel gibt es solche Momente, und dann trifft sie mitten ins Herz. In der vergangenen Saison war sie neben anderem im "Sommernachtstraum" als Hermia zu sehen, zur Zeit ist sie die Marguerite in "Bartholomäusnacht" – beides Inszenierungen der Regisseurin Ewelina Marciniak.
Jetzt sitzt die 26-jährige Schauspielerin im Theatercafé, schaut sich um und lacht sich tiefe Grübchen ins Gesicht, weil es ihr so komisch vorkommt, unter den ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung