Besonderer Spielort

Theater in den Bergen zeigt Dickens Weihnachtsgeschichte in der Schopfheimer Altstadt

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

Mo, 05. Dezember 2022 um 17:02 Uhr

Schopfheim

BZ-Plus Es ist eine besondere Atmosphäre: Das Theater in den Bergern führt in der Schopfheimer Altstadt die Weihnachtsgeschichte frei nach Charles Dickens auf. Der Anklang ist enorm groß.

Vor dem städtischen Museum drehen zwei Mädchen von der Heilsarmee einen Leierkasten. Vorbei an diesen Schwestern der Barmherzigkeit geht es in den Museumskeller, wo das Theaterstück "Eine Weihnachtsgeschichte" frei nach Charles Dickens beginnt. Das "Theater in den Bergen" aus Häg-Ehrsberg inszeniert unter Regie von Arnd Heuwinkel eine eigene Version dieser Erzählung in der Altstadt zwischen Kirche, Museum und historischen Häusern – ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung