Account/Login

Psychische Erkrankungen

Therapeuten für Kinder und Jugendliche fehlen vor allem auf dem Land

Bernhard Walker
  • Di, 01. August 2023, 09:10 Uhr
    Deutschland

BZ-Plus Viele spüren noch immer die Folgen der Corona-Pandemie: Die große Zahl an psychisch erkrankten Kindern und Jugendlichen ist eine Herausforderung für das Gesundheitssystem.

1/2
Fast 428.000 Kinder und Jugendliche wurden 2021 in einem Krankenhaus behandelt – bei 81.000 von ihnen waren psychische Leiden und Verhaltensstörungen die Ursache für den Klinikaufenthalt. Die häufigste Diagnose war eine depressive Episode. Diese Zahlen, die das Statistische Bundesamt veröffentlicht hat, zeigt, dass ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar