Freiburg wahrt Abstand zur Abstiegszone

goe

Von goe

Di, 11. Dezember 2018

Tischtennis

Tischtennisspieler von 1844 beenden Durststrecke in Regionalliga / Auggen überwintert punktlos.

TISCHTENNIS (goe). Eine zentnerschwere Last fiel von den Tischtennisspielern der FT 1844 Freiburg ab. Nach vier Niederlagen in Folge gab es im zweiten Duell des Doppelspieltags am Wochenende wieder einen Erfolg. Durch das 9:6 in Wehrden konnten die Freiburger den Abstand zur Abstiegszone in der Regionalliga wahren.

Regionalliga Männer: FT 1844 Freiburg – 1. FSV Mainz 05 II 2:9. Die Freiburger mussten wieder auf ihren verletzten Spitzenspieler Sven Hennig verzichten ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ