Oberliga-Frauen von 1844 stürmen auf Rang drei

goe

Von goe

Mo, 30. Oktober 2017

Tischtennis

8:3-Sieg in Burgstetten / Kirchzarterinnen überraschen.

TISCHTENNIS (goe). Nicht nach Plan verlief die Vorstellung der Regionalligamänner von 1844 Freiburg bei der knappen Niederlage in Mainz. Dagegen überzeugten die 1844-Frauen in der Oberliga mit einem Sieg bei der Hohberger Reserve. Die Kirchzartener Verbandsliga-Spielerinnen überraschten mit einem Punktgewinn gegen Tabellenführer Weisenbach.

Regionalliga Männer. 1. FSV Mainz 05 II – FT 1844 Freiburg 9:6. Die Freiburger traten ohne Ivan Slavic an, so rückte Smon Goetschi in das ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ