Deutliches Zeichen für Frieden

Marion Pfordt

Von Marion Pfordt

Di, 24. November 2009

Titisee-Neustadt

Die Stadtmusik Neustadt, Chöre und Solisten überzeugen im voll besetzten Münster mit zwei mächtigen Klanggemälden

TITISEE-NEUSTADT. Als " ganz besonderes Ereignis" bezeichnete Pfarrer Johannes Herrmann das Jahreskonzert 2009 der Stadtmusik Neustadt am Samstag, das s die Freunde der Musik ausnahmsweise nicht ins Kurhaus Titisee, sondern scharenweise ins Münster gezogen hatte, "im Herzen unserer Stadt". Er freue sich, "etwas so Besonderes" erleben zu dürfen, das rund 200 begeisterte Musiker zusammengeführt habe, um großem Publikum ein Requiem zu präsentieren, "das unter die Haut geht". Er dankte allen "Kulturschaffenden unserer Heimat".

Beide Stücke des Programms befassten sich auf unterschiedliche Weise mit dem Thema Frieden – das Requiem von Frigyes Hidas und "Et in Terra pax" von Jan van der Roost. Die Grußworte des Pfarrers blieben die einzigen, würdevoll schritt Dirigent Götz Ertle ein, schweigend, um nach einem kurzen Innehalten den Taktstock zu erheben. Drei Chöre – der Münsterchor unter Leitung von ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung