Einstimmung auf die Festtage

Eva Korinth

Von Eva Korinth

Mi, 27. Dezember 2017

Titisee-Neustadt

Stadtmitte von Neustadt dicht belagert / Singen und Spielen von Weihnachtsliedern vor dem Rathaus verfolgen viele Besucher.

TITISEE-NEUSTADT. Festtagsstimmung herrschte am Heiligabend vor dem Rathaus. Neustädter, ihre Freunde und Gäste genossen für eine knappe halbe Stunde gemeinsam das alljährliche Treffen. Zwischen Rathaus und Münster hieß es immer wieder: "Frohe Weihnacht!" Hände wurden geschüttelt, Menschen umarmten sich. Jugendkapelle und Stadtmusik ließen "Macht hoch die Tür" als erstes Weihnachtslied erklingen. Klaus Stoy dirigierte auf dem Rand des Rathausbrunnens stehend. Es wurde ruhig in Neustadts Mitte, alles lauschte.

Seit 1962 findet das Singen von Weihnachtsliedern und -spielen statt. Instrumental erklingen vier Lieder, dann hebt der Männerchor Hochfirst an, unterstützt von Bläsern. Dirigent Robert Mayr leitete seine Sänger durch "Weihnachtsglocken" von Hermann ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ