Hymnische Freude über das Jubiläum

Annemarie Zwick

Von Annemarie Zwick

Do, 02. Mai 2013

Titisee-Neustadt

125 Papierproduktion ist der Anlass für ein entspanntes Fest im Kurhaus / Schoeller-Chef Klofat sagt eine "gute Zukunft" voraus.

TITISEE-NEUSTADT. Es war eine lebhafte und kurzweilige Jubiläumsfeier am Vorabend des Tags der Arbeit im Titiseer Kurhaus. Belegschaft und Geschäftsleitung von Technocell Dekor sowie zahlreiche Ehrengäste hatten sich eingefunden, um an 125 Jahre Papierproduktion in Neustadt zu erinnern und die Entwicklung der Firma zu würdigen, die heute rund 130 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zählt.

Für die festliche Note der Veranstaltung sorgte nach einem Sektempfang das Sinfonische Orchester Hochschwarzwald unter Dirigent Professor Peter Baberkoff. Für die Moderation hatte das fünfköpfige Organisationsteam um Werkleiter Jens Lategahn und die Betriebsratsvorsitzende Marianne Kohls die Bure zum Alange gewonnen, die bestens vorbereitet zum Gelingen des Abends beitrugen.
Bernhard Klofat, der Vorsitzende der ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung