Zusammenarbeit mit drei Chören

Karin Steinebrunner

Von Karin Steinebrunner

Mo, 05. Dezember 2016

Titisee-Neustadt

Das Jahreskonzert der Stadtmusik Neustadt mit hymnischen und fetzigen Stücken stand unter dem Motto "British Music".

TITISEE-NEUSTADT. Eine Premiere feierte die Stadtmusik Neustadt bei ihrem Jahreskonzert im Kurhaus Titisee in Form der Zusammenarbeit mit gleich drei Chören, dem "DaChor" aus Rötenbach, dem Chor "SunriSing" aus Bettmaringen, jeweils unter der Leitung von Neal Banerjee, sowie dem Projektchor des Kreisgymnasiums Hochschwarzwald unter der Leitung von Anne-Marie Rütten.

Das gesamte Konzert stand unter dem Motto "British Music", aber man könnte es ebenso gut mit dem Begriffspaar "hymnisch" und "fetzig" charakterisieren, denn alle Programmpunkte erfüllten eines dieser Kriterien, wenn nicht gar beide, in hervorragender Weise.

Mit Gustav Holsts "First Suite", Martin Ellerbys "The Cries of London" und Tomohiro Tatebes "Suite on Celtic Folk Songs" erklangen drei bedeutende Werke sinfonischer Blasmusik unserer Tage. Holst hat seine dreisätzige ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ