Tod durch Sturz in den Bach

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 20. Mai 2022

Gengenbach

70-Jähriger stirbt in Gengenbach.

(BZ). Ein 70-Jähriger ist am Mittwochabend bei einem Unfall in der Einachstraße in Gengenbach seinen schweren Verletzungen erlegen. Der ältere Mann wurde gegen 19.15 Uhr durch zwei Passanten im dortigen Bach liegend entdeckt. Der sofort verständigte Notarzt konnte allerdings nur noch den Tod des Verunglückten feststellen.

Nach den bisherigen Ermittlungen geht die Polizei davon aus, dass der Fahrradfahrer aufgrund einer noch unbekannter Ursache von der Fahrbahn abkam und in den knapp zwei Meter tiefer gelegenen Hüttersbach hinabstürzte. Offenbar durch diesen Sturz zog er sich die schwersten Verletzungen zu, die zum Tod geführt haben dürften. Einen Fahrradhelm trug der Verstorbene nach ersten Erkenntnissen nicht.

Der Verkehrsdienst Offenburg ermittelt nun in Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Offenburg, wie es zu dem tödlichen Unfall kam.