"Wir machen Fortschrittliches"

Hermann Jacob

Von Hermann Jacob

Mi, 11. Juni 2014

Todtnau

BZ-INTERVIEW mit Schulleiterin Evelyn Heeg zur Nominierung der Gemeinschaftsschule Oberes Wiesental für den Inklusionspreis.

TODTNAU. Die Gemeinschaftsschule Oberes Wiesental ist für den Inklusionspreis des Landes nominiert worden. Am 18. Juli wird feststehen, ob sie einen Preis gewonnen hat. Dazu befragte unser Redakteur Hermann Jacob die Schulleiterin Evelyn Heeg.

BZ: Wie kam es zur Nominierung für den Inklusionspreis und was verspricht man sich davon?
Heeg: Wir machen etwas Fortschrittliches, das in der Bevölkerung so nicht bekannt ist. Da war die Bewerbung für den Inklusionspreis eine gute Chance, unsere Arbeit vorzustellen. Um diese Arbeit leisten zu können, bedarf es außerdem einer veränderten Lernumgebung. Eine erfolgreiche Teilnahme an dem Wettbewerb gibt uns ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung