Tolle Stimmen im Gloria-Theater

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

Mo, 16. Januar 2012

Bad Säckingen

Beim BZ-Theaterring überzeugte Verdis "Aida" weniger durch pompöses Bühnenbild als durch herausragende Interpreten.

BAD SÄCKINGEN. In der Gruft im Tempelgewölbe stimmen Aida und Radames auf der abgedunkelten Bühne ihr überirdisch entrücktes Liebesduett "Leb wohl, o Erde, o du Tal der Tränen" an: Mit diesem ergreifenden Liebestod ging im ausverkauften Bad Säckinger Gloria-Theater ein dreistündiger großer Opernabend zu Ende. Das Publikum im BZ-Theaterring erlebte mit Verdis "Aida", jener tragischen Geschichte um Liebe, Macht und Eifersucht im alten Ägypten, ein Gipfelwerk der Opernliteratur.

Zwei monumentale, bis an die Bühnendecke reichende ägyptische Statuen und treppenförmige Stufen mit ägyptischen Zeichen und Symbolen bilden die Kulisse bei diesem Gastspiel der Verdi-Oper Rousse. Natürlich sind auf der Gloria-Bühne keine spektakulären Massenszenen und Prunkaufzüge im Triumphmarsch möglich wie in der Arena di Verona.
Dafür konnte diese Produktion umso mehr mit überragenden Opernstimmen prunken. Regisseur Alexander Tekeliev setzte in den großen Szenen im Königspalast und an den ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung